Web Icon – Logo – Licht und Hafen – Coaching – Ela von Tycowicz – Berlin
Background – Licht und Hafen – Coaching
Logo – Licht und Hafen Coaching – Ela von Tycowicz
Logo Hover

Licht und Hafen

Systemisches Mental Health Coaching für Hochsensible

Licht und Hafen

Systemisches Mental Health Coaching für Hochsensible

Logo – Licht und Hafen Coaching – Ela von Tycowicz
Logo Hover

Dein Safe Space für Reflexion, Prävention und Wachstum

Du wankst durch den Nebel des Alltags, hin und her gerissen zwischen viel zu vielen Aufgaben aber eben auch Möglichkeiten? Stößt immer wieder auf Grenzen, während du deine eigenen oft nicht ausreichend schützen kannst?
Mit Herz und Fokus unterstütze ich dich dabei, einen Weg aus dem Strudel zu finden. Lass uns deinen inneren Kompass aktivieren und neue Perspektiven für dich gestalten. Im systemischen Dialog findest du mit Methode, Kreativität und Intuition zu deiner ganz persönlichen Antwort.
Licht und Hafen Coaching Intro

Dein Safe Space für Reflexion, Prävention und Wachstum

Du wankst durch den Nebel des Alltags, hin und her gerissen zwischen viel zu vielen Aufgaben aber eben auch Möglichkeiten? Stößt immer wieder auf Grenzen, während du deine eigenen oft nicht ausreichend schützen kannst?
Mit Herz und Fokus unterstütze ich dich dabei, einen Weg aus dem Strudel zu finden. Lass uns deinen inneren Kompass aktivieren und neue Perspektiven für dich gestalten. Im systemischen Dialog findest du mit Methode, Kreativität und Intuition zu deiner ganz persönlichen Antwort.

Hi, ich bin Ela. Schön, dass du hier bist!

Gern erzähl ich dir ein bisschen was zu mir und meiner Arbeit. Eigentlich bin ich ein Nordlicht, Ostsee und Seenplatte zum Trotze zog es mich jedoch schon vor vielen Jahren nach Berlin. Und wie diese bunte, trubelige Stadt habe auch ich meine vielseitigen Facetten. Im beruflichen Kontext zeigt sich das allein schon dadurch, dass ich nicht nur als Coach tätig bin, sondern auch als Kommunikationsdesignerin. Aber dazu gern ein kurzes Résumé:

Seit 20 Jahren bin ich in diversen Settings der Unternehmenskommunikation aktiv. Ich habe viel Erfahrung sammeln dürfen in Marketing, Design und Projektleitung, zum Teil aus ganz unterschiedlichen organisatorischen Perspektiven. Das Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation hat meinen beruflichen Werdegang nach den ersten Praxisjahren durch einen fundierten theoretischen Rahmen ergänzt. 2016 entschied ich mich für den Weg in die Selbstständigkeit. Der kreative Freigeist in mir hat das nie bereut. Ich bin dankbar und glücklich über meine selbstorganisierten Standbeine. Das zweite kam mit dem Coaching dazu, als ich 2021 das starke Bedürfnis verspürte, einer weiteren sinnstiftenden Herausforderung nachzugehen. Ich wollte Menschen in ihren ganz individuellen Krisen des Lebens zur Seite stehen, Halt geben. Als die Entscheidung getroffen war, stand eine weitere Ausbildungszeit für mich an. Bei der Coaching Spirale erfuhr ich nochmal einiges mehr über mich und meine Vision. Vor allem ging es aber darum, die Anwendung wertvoller Methoden zu erlernen, um Menschen bei ihren Herausforderungen zu unterstützen. Eine solide Basis, die durch meine Fachkenntnisse und Erfahrungen mit dem Thema HOCHSENSIBILITÄT zu einem ganz persönliches Coaching-Konzept herangewachsen ist. Aktuell ergänze ich das Ganze noch um eine Weiterbildung zum Mental Health Coach und bin zudem in Vorbereitung auf die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Für meine kreativ-soziale Seele fühlt sich dieser Weg absolut stimmig an und ich freue mich darauf, mit dir zusammen genau das auch für dich zu finden.

Gern erzähl ich dir ein bisschen was zu mir und meiner Arbeit. Eigentlich bin ich ein Nordlicht, Ostsee und Seenplatte zum Trotze zog es mich jedoch schon vor vielen Jahren nach Berlin. Und wie diese bunte, trubelige Stadt habe auch ich meine vielseitigen Facetten. Im beruflichen Kontext zeigt sich das allein schon dadurch, dass ich nicht nur als Coach tätig bin, sondern auch als Kommunikationsdesignerin. Aber dazu gern ein kurzes Résumé:

Seit 20 Jahren bin ich in diversen Settings der Unternehmenskommunikation aktiv. Ich habe viel Erfahrung sammeln dürfen in Marketing, Design und Projektleitung, zum Teil aus ganz unterschiedlichen organisatorischen Perspektiven. Das Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation hat meinen beruflichen Werdegang nach den ersten Praxisjahren durch einen fundierten theoretischen Rahmen ergänzt. 2016 entschied ich mich für den Weg in die Selbstständigkeit. Der kreative Freigeist in mir hat das nie bereut. Ich bin dankbar und glücklich über meine selbstorganisierten Standbeine. Das zweite kam mit dem Coaching dazu, als ich 2021 das starke Bedürfnis verspürte, einer weiteren sinnstiftenden Herausforderung nachzugehen. Ich wollte Menschen in ihren ganz individuellen Krisen des Lebens zur Seite stehen, Halt geben. Als die Entscheidung getroffen war, stand eine weitere Ausbildungszeit für mich an. Bei der Coaching Spirale erfuhr ich nochmal einiges mehr über mich und meine Vision. Vor allem ging es aber darum, die Anwendung wertvoller Methoden zu erlernen, um Menschen bei ihren Herausforderungen zu unterstützen. Eine solide Basis, die durch meine Fachkenntnisse und Erfahrungen mit dem Thema HOCHSENSIBILITÄT zu einem ganz persönliches Coaching-Konzept herangewachsen ist. Aktuell ergänze ich das Ganze noch um eine Weiterbildung zum Mental Health Coach und bin zudem in Vorbereitung auf die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Für meine kreativ-soziale Seele fühlt sich dieser Weg absolut stimmig an und ich freue mich darauf, mit dir zusammen genau das auch für dich zu finden.

Mitgliedschaften und Kooperationen

Mit Klarheit und authentischer Stärke endlich auf dem eigenen Weg ankommen – für eine nachhaltige Balance zwischen mentaler Gesundheit und beruflicher Erfüllung.

Vogelkaefig
Vogelkaefig

Schwerpunkt

Eines meiner Fokus-Themen ist die Unterstützung von hochsensiblen Freigeistern.

Viele von ihnen fühlen sich seit Kindertagen als wären sie auf dem falschen Planeten abgesetzt worden. Verfolgt vom Gefühl irgendwie anders, vielleicht sogar nicht richtig zu sein. Die Außenwelt funktioniert scheinbar nach anderen Normen und Werten, ist offenbar widerstandfähiger. Tatsächlich geht man laut aktuellem Stand der Forschung davon aus, dass etwa 20 Prozent der Menschen hochsensibel sind. Es handelt sich also bei weitem nicht um exotische Einzelfälle. Nur leider sind viele von ihnen getarnt im Anpassungsdruck einer Gesellschaft, die seit Jahrzehnten auf Leistung und ordnungsgemäßes Funktionieren getrimmt ist – weniger auf Natürlichkeit, nachhaltigen Sinn oder empathisch-kreative Individualstärken. Oft trauen sich hochsensible Menschen nicht ihre wahre Natur mit dem Außen zu teilen, aus Angst vor Abgrenzung unf Unverständnis. Durch genau diese Anpassungsvorgänge verlieren wir leider irgendwann den Zugang zum inneren Seelenkern, der in der richtigen Umgebung so viele bunte und wertvolle Facetten mit sich bringt.

Bist auch du schon viel zu lang auf der Suche nach Halt und Sinn im Nebel des Alltags? Verlier dich nicht weiter im Gedankenkarussell. Lass uns Ruhe und Klarheit zurückbringen. Für deine persönliche und berufliche Entfaltung.

Viele von ihnen fühlen sich seit Kindertagen als wären sie auf dem falschen Planeten abgesetzt worden. Verfolgt vom Gefühl irgendwie anders, vielleicht sogar nicht richtig zu sein. Die Außenwelt funktioniert scheinbar nach anderen Normen und Werten, ist offenbar widerstandfähiger. Tatsächlich geht man laut aktuellem Stand der Forschung davon aus, dass etwa 20 Prozent der Menschen hochsensibel sind. Es handelt sich also bei weitem nicht um exotische Einzelfälle. Nur leider sind viele von ihnen getarnt im Anpassungsdruck einer Gesellschaft, die seit Jahrzehnten auf Leistung und ordnungsgemäßes Funktionieren getrimmt ist – weniger auf Natürlichkeit, nachhaltigen Sinn oder empathisch-kreative Individualstärken. Oft trauen sich hochsensible Menschen nicht ihre wahre Natur mit dem Außen zu teilen, aus Angst vor Abgrenzung unf Unverständnis. Durch genau diese Anpassungsvorgänge verlieren wir leider irgendwann den Zugang zum inneren Seelenkern, der in der richtigen Umgebung so viele bunte und wertvolle Facetten mit sich bringt.

Bist auch du schon viel zu lang auf der Suche nach Halt und Sinn im Nebel des Alltags? Verlier dich nicht weiter im Gedankenkarussell. Lass uns Ruhe und Klarheit zurückbringen. Für deine persönliche und berufliche Entfaltung.

Viele von ihnen fühlen sich seit Kindertagen als wären sie auf dem falschen Planeten abgesetzt worden. Verfolgt vom Gefühl irgendwie anders, vielleicht sogar nicht richtig zu sein. Die Außenwelt funktioniert scheinbar nach anderen Normen und Werten, ist offenbar widerstandfähiger. Tatsächlich geht man laut aktuellem Stand der Forschung davon aus, dass etwa 20 Prozent der Menschen hochsensibel sind. Es handelt sich also bei weitem nicht um exotische Einzelfälle. Nur leider sind viele von ihnen getarnt im Anpassungsdruck einer Gesellschaft, die seit Jahrzehnten auf Leistung und ordnungsgemäßes Funktionieren getrimmt ist – weniger auf Natürlichkeit, nachhaltigen Sinn oder empathisch-kreative Individualstärken. Oft trauen sich hochsensible Menschen nicht ihre wahre Natur mit dem Außen zu teilen, aus Angst vor Abgrenzung unf Unverständnis. Durch genau diese Anpassungsvorgänge verlieren wir leider irgendwann den Zugang zum inneren Seelenkern, der in der richtigen Umgebung so viele bunte und wertvolle Facetten mit sich bringt.

Bist auch du schon viel zu lang auf der Suche nach Halt und Sinn im Nebel des Alltags? Verlier dich nicht weiter im Gedankenkarussell. Lass uns Ruhe und Klarheit zurückbringen. Für deine persönliche und berufliche Entfaltung.

Rezensionen

Lampenflieger

Zielgruppe

Du befindest dich gerade in einer persönlichen Herausforderung oder beruflichen Umbruchsituation? Dann lass dich stärken und von mir durch diesen Prozess begleiten!

Neuanfang und Rollenwechsel

Kreative und Digitalnomaden

Systemisches Job-Coaching bei beruflicher Neuorientierung oder zur professionellen Unterstützung in Bewerbungsphasen ist für dich auch kostenfrei möglich, mit einem Gutschein vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit (AVGS). Mehr Informationen dazu findest du hier.

Impulse

Wenn du neugierig auf ein paar Geistesblitze aus der Coachingperspektive bist, folge mir gern auf Instagram (@lichtundhafen). Hier ein kleiner Einblick in meine letzten Beiträge:

Kontakt

Du hast Fragen oder Interesse an einer Zusammenarbeit? Kontaktier mich gern per Telefon oder Mail.
Wenn’s schnell gehen soll, kannst du dir auch direkt einen Termin über meinen Kalender buchen.

Ich freu mich auf dich!

Du hast Fragen oder Interesse an einer Zusammenarbeit? Kontaktier mich gern per Telefon oder Mail.
Wenn’s schnell gehen soll, kannst du dir auch direkt einen Termin über meinen Kalender buchen.

Ich freu mich auf dich!

Licht und Hafen Coaching
Ela von Tycowicz
Rheinstraße 14
12159 Berlin Friedenau

Licht und Hafen Coaching
Ela von Tycowicz
Rheinstraße 14
12159 Berlin Friedenau